Willkommen auf der Webseite der Naturheilpraxis Sinn

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag 9 Uhr - 13 Uhr
  Kontakt : 02331 787 1860

Atlastherapie

Die von mir durchgeführte Atlastherapie ist eine besonders sanfte, aber effektive Methode, die Wirbelsäule aufzurichten, Wirbelblockaden und Beinlängendifferenzen zu beheben, das Becken gerade auszurichten und Muskelverspannungen aufzulösen. Sie kommt aus der Schweiz und wird dort flächendeckend therapeutisch eingesetzt.

Das Besondere an dieser Form der Wirbelsäulentherapie ist, dass die Wirbel selbst dafür nicht vom Therapeuten berührt werden. Vielmehr handelt es sich um eine wirkungsvolle Impulsmethode, die mit dem Muskel- und Nervensystem arbeitet und vom Patienten als sehr sanft empfunden wird. Deshalb wird die Behandlung von vielen Menschen geschätzt, insbesondere auch von Kindern und Schwangeren.

Die Wirbelsäule ist nach der 30 bis 60 minütigen Behandlung in der Regel gerade aufgerichtet, eventuelle Blockaden sind behoben und das Becken ist zentriert. Der daran anschließende Selbstheilungsprozess des Körpers auf organischer Ebene dauert jedoch unterschiedlich lang an. Teilweise verschwinden Beschwerden wie zum Beispiel Migräne über Nacht, teilweise braucht der Körper aber mehrere Wochen, um sich umzustellen, so dass sich Beschwerden wie Unterleibsschmerzen eventuell erst nach mehreren Wochen auflösen.

atlastherapieIst die Behandlung nicht erfolgreich, muss interdisziplinär untersucht werden, warum der Körper bestimmte Blockaden immer wieder aufbaut. Hier kommen zum Beispiel ausgeprägte Schilddrüsendysfunktionen oder Entzündungen von Darm, Blinddarm, Eierstöcken oder Kiefer in Frage. Deshalb wird im Einzelfall mit Endokrinologen, Gastroenterologen, Frauenärzten und Zahnärzten zusammengearbeitet.

Ist die Behandlung zwar nicht vollständig, jedoch zum größten Teil erfolgreich, kann die Homöopathie ein sinnvoller Weg sein, den Selbstheilungsprozess des Körpers erfolgreich abzuschließen. Auch hier werden nachhaltig wirksame Impulse gesetzt. Darüber hinaus bekommt der Patient Möglichkeiten an die Hand, bei sich selbst zu Hause oder bei der Arbeit regelmäßig Selbstanwendungen durchzuführen und dadurch gesund und in Bewegung zu bleiben. Hier können selbstständige Triggerpunktmassagen, Kinesio-Tapes, Pandiculations-, Feldenkraisübungen und Schröpfmassagen der Schlüssel zum Erfolg sein. Denn vor allem wenn der Körper locker und in Bewegung ist, wird er optimal mit Blut und Nährstoffen versorgt, regeneriert sich schnell und gut und meistert die täglichen Herausforderungen mit Leichtigkeit. So macht Leben Spaß!

Vereinbaren Sie einen Termin!

Befreien Sie Ihren Körper von unnötigen Blockaden! Man kann Wunder zwar nicht buchen, aber mit der Atlastherapie sind sie möglich!

Schreiben Sie mir oder rufen Sie mich direkt an unter 02331 787 1860!

Schreiben Sie mir