Willkommen auf der Webseite der Naturheilpraxis Sinn

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag 9 Uhr - 13 Uhr
  Kontakt : 02331 787 1860

Eleonore Waßmuth aus Hemer in Rente – Sagen Sie ihr HIER noch einmal DANKE!

Eleonore Waßmuth, meine liebe Kollegin und Mentorin, Atlastherapeutin und Heilpraktikerin mit Herz und Verstand, ist nach über 20 Jahren erfolgreicher Atlastherapie in den wohlverdienten Ruhestand gegangen. Fast jeder im Raum Hemer kennt sie! Vielen Menschen hat sie Linderung und Gesundheit gebracht!

Mir hat sie einst sehr geholfen, nicht nur was meinen Rücken angeht, sondern auch was meine Berufung betrifft: Seit einigen Jahren wende ich dieselbe Atlasbehandlung begeistert bei meinen Patienten an und bin – Tag für Tag – dankbar und beglückt!

Sie wurden von der Nachricht überrascht, dass Frau Waßmuth in Rente ist und möchten ihr noch einmal Danke sagen? Über die untenstehende Kommentarfunktion können Sie ihr eine echte Freude machen mit ein paar persönlichen Worten. Ich bin mir sicher: Jedes einzelne Feedback und jeder einzelne Gruß wird sie berühren, bewegen und erfreuen!

ICH DANKE IHNEN!

Maria Sinn

 

5 Kommentare
  1. Antworten
    A.W.

    Sehr geehrte Frau Waßmuth, nun sind Sie plötzlich weg… Danke das Sie mir einst den Schwindel genommen haben und ich mein Vertrauen zurückbekommen habe! 1000 Ärzte konnten mir nicht helfen… Ich wünsche Ihnen alles Gute für die kommenden Jahre im schönen Ruhestand!

  2. Antworten
    Bösebeck

    Ich wünsche Ihnen alles Gute für die kommenden Jahre im schönen Ruhestand! Geniessen Sie es. Danke für alles. Liebe Grüsse

  3. Antworten
    A. Godau

    Liebe Frau Waßmuth, ich bin unendlich dankbar für ihre kompetente, herzliche und Sicherheit gebende Art. Die Atlastherapie war für mich ein wirklicher „game-changer“ und hat mir Lebensraum zurückgegeben. Ich weiß nun, dass ich mit Kopfschmerzen und Schwindel nicht leben muss, sondern dass es Abhilfe gibt.
    Herzlichen Dank für Alles! Einen wunderschönen Ruhestand und viel Zeit, um die Seele mit schönen und wertvollen Momenten zu füllen.

  4. Antworten
    U. + B. Willmer

    Liebe Frau Waßmuth,
    Wir möchten uns auch bei Ihnen bedanken, das sie es immer geschafft haben uns zu helfen. Wir litten ständig an Rücken und Kopfschmerzen und sie haben es mit ihrer Atlastherapie immer geschafft, das wir schmerzfrei waren.
    Auf diesem Wege noch einmal vielen Dank und einen schönen Ruhestand.

  5. Antworten
    C.,S. u.T.S.

    Hallo Frau Waßmuth,

    nachdem wir erstmal einige Zeit gebraucht haben den ‚Schock‘ zu verarbeiten (das die Praxis plötzlich geschlossen ist), möchten wir uns auf diesem Wege noch mal melden.
    Es ist wirklich sehr schade, dass es ohne Voranmeldung -einfach plötzlich- passiert ist. Wir hätten uns so gerne noch mal persönlich verabschiedet.
    Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihre Hilfe in den letzten Jahren (bestimmt über 10). Vielen Dank, das wir immer schnell einen Termin bekommen haben, sie uns manchmal noch irgendwo zwischenschieben konnten.
    Bei meiner einen Tochter war ja jedesmal Eile geboten. Vielen Dank das sie ihnen immer helfen konnten.
    Ab jetzt wird es für uns -ohne Sie – viel umständlicher, da wir viel weiter fahren müssen. Wir hoffen auch, dass ihre Nachfolgerin uns auch gut weiterhelfen kann, wir lernen sie bald schon kennen.
    Wir wünschen Ihnen einen wunderschönen Ruhestand und viel Zeit für Ihre Familie und für ihre Lieblingsstadt Wien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.