Willkommen in der Naturheilpraxis Sinn, Ihrer Praxis für Atlastherapie

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag 9 Uhr - 12 Uhr
  Kontakt : 02331 787 1860

Schwerpunkt meiner Naturheilpraxis: Atlastherapie

Die Erfolge der Atlastherapie sind faszinierend. Was das sanfte Lösen einer Atlas-Blockade bewirken kann, erscheint manchmal wie ein Wunder. Die Wirbelsäule wird blockadefrei, Rücken-, Kreuz-und Nackenschmerzen werden gelindert oder verschwinden, ein Kleinkind läuft plötzlich die lang ersehnten ersten Schritte (KISS-Syndrom), Patienten mit Morbus Bechterew und Patienten mit Morbus Scheuermann erfahren Linderung, Beinlängendifferenzen und Beckenschiefstände verschwinden dauerhaft, ISG-Blockaden werden gelöst, Hüftschmerzen, Knie-und Fußprobleme, Karpaltunnel-Syndrom, Tinnitus, Schwindel, Kopfschmerzen, Migräne und Konzentrationsschwierigkeiten werden deutlich gelindert oder verschwinden. Wie kann das in vielen Fällen gelingen? Lesen Sie es auf dieser Homepage, lassen Sie sich von den Erfahrungsberichten vieler Menschen faszinieren und vereinbaren Sie einen Termin in meiner Praxis! Ich freue mich auf Sie!

Atlastherapie während Schwangerschaft

Atlastherapie während Schwangerschaft

Das Baby profitiert schon während der Schwangerschaft in Form besserer Versorgung.

Atlastherapie nach Unfall

Atlastherapie nach Unfall

Nach einem Unfall kann die Atlasbehandlung Blockaden lösen und Entspannung herbeiführen.

Atlastherapie für Kinder

Atlastherapie für Kinder

Bei Kindern kommt es im Anschluss an Atlasbehandlungen häufig zu Entwicklungssprüngen.

Aktuelles aus der Naturheilpraxis Sinn

Hilfe und Neuigkeiten zum Thema Atlastherapie, Schwindel, Tinnitus, Rückenschmerzen und Nackenschmerzen finden Sie hier!

Mehr lesen
Atlastherapie

Eleonore Waßmuth, meine liebe Kollegin und Mentorin, Atlastherapeutin und Heilpraktikerin mit Herz und Verstand, ist nach über 20 Jahren erfolgreicher…

Mehr lesen
Mehr lesen
Mehr lesen
  • Dass ich die Atlastherapie und Naturheilkunde mit so viel Leidenschaft und Hingabe praktiziere, ist kein Zufall. Es begann vor vielen Jahren, als ich selbst eine Atlasbehandlung der mittlerweile im Ruhestand befindlichen Heilpraktikerin Eleonore Waßmuth in Hemer bekam und mein Rücken über Nacht geheilt wurde. Es ging weiter mit vielen Aus- und Fortbildungen im Bereich der Atlastherapie, Naturheilkunde und emotionalen Verarbeitungstechniken. Und sie fasziniert mich weiterhin, die Atlastherapie, mit jedem Menschen, der zu mir kommt, jeder kleinen und großen Spontanheilung, mit jedem freudigen Feedback eines weiteren Menschen, der schmerzfrei geworden ist, sich wieder gut bewegen kann oder bei dem endlich Schwindel und Tinnitus verschwunden sind. Lassen auch Sie sich faszinieren! Kommen Sie zur Atlastherapie!