Willkommen in der Naturheilpraxis Sinn, Ihrer Praxis für Atlastherapie

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag 9 Uhr - 12 Uhr
  Kontakt : 02331 787 1860

Schwerpunkte meiner Naturheilpraxis

Ein wichtiger Schwerpunkt meiner Praxis ist der menschliche Bewegungsapparat. Hierbei denke ich insbesondere an Wirbelsäulenbeschwerden, wie vor allem Rücken-, Kreuz-und Nackenschmerzen, Skoliose, Kiss-Syndrom, Morbus Bechterew, Morbus Scheuermann, sowie in Verbindung mit diesen Beschwerden: Beinlängendifferenz, Beckenschiefstand, Blockaden von Wirbeln oder Illiosakralgelenk (ISG), Hüftschmerzen, Knie-und Fußprobleme, Karpaltunnel-Syndrom, Tinnitus, Schwindel,Kopfschmerzen und Konzentrationsschwierigkeiten. Darüber hinaus lindere ich mit besonderer Begeisterung Migräne und bringe sie in vielen Fällen zum Verschwinden – so wie meine eigene Migräne vor einiger Zeit geheilt wurde. Ein weiterer Schwerpunkt meiner Praxis ist die Frauenheilkunde, mit besonderem Blick auf die Kinderwunschphase und die Begleitung während der Schwangerschaft. Je nach Patient, Situation und Zeitpunkt sind unterschiedliche Behandlungsmethoden sinnvoll. In meiner Praxis nehmen die Atlastherapie, die Osteopathie und die Homöopathie allerdings einen besonderen Stellenwert ein, da sie in vielen Fällen zum Ziel führen.

Atlastherapie

Atlastherapie

Die Atlastherapie ist für mich ein Kernelement auf dem Weg zur Linderung und Heilung vieler Beschwerden des Bewegungsapparats und bringt im Einzelfall auch rein organisch erscheinende Beschwerden zum Verschwinden!

Homöopathie

Homöopathie

Die Homöopathie ist in vielen Fällen eine gute Ergänzung zur Atlastherapie und Osteopathie. Lassen Sie sich überraschen, was die Homöopathie kann!

Osteopathie

Osteopathie

Gezielte osteopathische Interventionen sind im Akutfall, aber auch vorbeugend sinnvoll, um den Bewegungsapparat und im weiteren Sinne die Organe gesund zu erhalten!

Aktuelles aus der Naturheilpraxis Sinn

Neuigkeiten aus der Naturheilpraxis Sinn und der Welt der Naturheilkunde. Erfahren Sie mehr über Beschwerden wie Migräne, Rückenprobleme etc. und geeignete Behandlungsmethoden.

Mehr lesen
Mehr lesen
Mehr lesen
  • Dass ich die Atlastherapie und Naturheilkunde mit so viel Leidenschaft und Hingabe praktiziere, ist kein Zufall. Es begann vor vielen Jahren, als ich selbst eine Atlasbehandlung der mittlerweile im Ruhestand befindlichen Heilpraktikerin Eleonore Waßmuth in Hemer bekam und mein Rücken über Nacht geheilt wurde. Es ging weiter mit vielen Aus- und Fortbildungen im Bereich der Atlastherapie, Naturheilkunde und emotionalen Verarbeitungstechniken. Und sie fasziniert mich weiterhin, die Atlastherapie, mit jedem Menschen, der zu mir kommt, jeder kleinen und großen Spontanheilung, mit jedem freudigen Feedback eines weiteren Menschen, der schmerzfrei geworden ist, sich wieder gut bewegen kann oder bei dem endlich Schwindel und Tinnitus verschwunden sind. Lassen auch Sie sich faszinieren! Kommen Sie zur Atlastherapie!