Willkommen auf der Webseite der Naturheilpraxis Sinn

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag 9 Uhr - 13 Uhr
  Kontakt : 02331 787 1860

Zahl der Operationen am Bewegungsapparat steigt – 70% der Zweitgutachter sind gegen OP!

Das Knie, die Hüfte, der Rücken, die Hände – Schmerzen können sehr beunruhigen und sollten immer als Alarmzeichen ernst genommen werden. Doch was tun? Auf der einen Seite haben Sie vielleicht schon von alternativen Methoden wie der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht oder der Atlastherapie gehört, wie ich sie in meiner Praxis in Hagen durchführe. Auf der anderen Seite hat man Ihnen vielleicht schon gesagt, dass Ihnen nur eine OP wird weiterhelfen können. Was tun?

In den Jahren von 2005 bis 2013 sind die Operationszahlen am Bewegungsapparat in Deutschland um 44% gestiegen. Man spricht teilweise schon von einer „Umsatzchirurgie“ in Deutschland. In anderen OECD-Ländern wird nur halb so viel operiert.

Die gute Nachricht: Mittlerweile holen sich immerhin zwei von drei Patienten vor einer OP eine Zweitmeinung eines unabhängigen Facharztes ein. Beachtlich: 70% der als zweites konsultierten Fachärzte sind gegen die orthopädische OP! Deshalb: Holen auch Sie sich vor jeder OP eine unabhängige Zweitmeinung ein! Durch das im Jahr 2016 in Kraft getretene Versorgungsstärkungsgesetzt dürfen Sie das.

Handeln Sie! Schmerzen führen zu Schonhaltungen und Muskelverkürzungen, die in der Folge häufig zu weiteren Schmerzen führen. Kümmern Sie sich schon heute darum, Ihre Schmerzen nach Möglichkeit konservativ in den Griff zu bekommen. In vielen Fällen ist das möglich! Werden Sie aktiv!

Auf Youtube finden Sie zum Beispiel viele Erste Hilfe- Filme von Liebscher und Bracht, die Ihnen eventuell schon den ersten Schmerz nehmen. Wenn dem so ist, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass Sie Ihre Schmerzen selbst, ohne OP, mit Hilfe von Engpass-Dehnungen und 3-8 Besuchen bei einem Liebscher und Bracht- Therapeuten in den Griff bekommen.

Viel Spaß beim Stöbern auf Youtube und gute Besserung!

Ihre Naturheilpraxis Sinn

 

Quelle Statistiken: DocCheck September 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.