Willkommen in Hagens Praxis Nr. 1 für professionelle Atlaskorrektur

Öffnungszeiten : Montag bis Samstag - 09:00 bis 14:00 Uhr
  Kontakt : 02331 787 1860 sinn@naturheilpraxis-sinn.de - Notfälle/ Terminänderungen: 0151 24044 165

All Posts in Category: Allgemein

Atlastherapie Maria Sinn Atlaskorrektur

Infos Atlastherapie jetzt bei Youtube

Jetzt ganz neu bei Youtube: Informative Videos, in denen die Wirkungsweise der Atlastherapie erklärt wird mit Tipps wie Sie den Behandlungserfolg maximieren können:

WISSEN Atlaskorrektur // PLUS: Hilft eine Atlastherapie auch emotional? – YouTube

WAHRHEIT: Wann hilft die Atlaskorrektur NICHT? Wann ist sie verboten? Hilft sie bei Tinnitus? – YouTube

HILFE! Brauche ICH eine Atlaskorrektur? // Plus: Ist sie einmalig? – YouTube

Atlaskorrektur gegen SCHWINDEL, TINNITUS und KOPFSCHMERZEN! – YouTube

Den ERFOLG einer Atlaskorrektur MAXIMIEREN! – YouTube

Atlaskorrektur – JA! Aber WELCHE?! – YouTube

Ich freue mich sehr über Kommentare und Likes bei Youtube und noch mehr über Ihren Besuch in meiner Praxis!

Herzliche Grüße

Ihre staatlich anerkannte Heilpraktikerin und Atlastherapeutin

Maria Sinn

Mehr lesen

Atlas-Check // Kooperation mit Kita

Noah ist fünf Jahre alt und geht in die Kita. Als Baby war er ein Schreikind, hat dann etwas später Laufen gelernt. Jetzt fällt den Eltern die Stifthaltung auf. Sie ist irgendwie verkrampft. Im Sommer wird Noah zur Grundschule wechseln. Wird die Feinmotorik bis dahin besser werden?

Mehr lesen

Geniales ISG-Tape zum Nachtapen für Zuhause!

Sie waren bei mir in Hagen wegen einer ISG- Blockade oder wegen Schmerzen im unteren Rücken, LWS-Bereich oder Po? Ich habe Ihr ISG mobilisiert und Ihnen zum dauerhaften Lösen des ISG ein super ISG-Tape angelegt und Ihnen dazu eine Anleitung versprochen, so dass Sie das Tape fortan selbst anlegen können?

Hier ist das Video! Viel Spaß beim Tapen und viel Freude am mobilen ISG!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ihre Maria Sinn

Mehr lesen

Zahl der Operationen am Bewegungsapparat steigt – 70% der Zweitgutachter sind gegen OP!

Das Knie, die Hüfte, der Rücken, die Hände – Schmerzen können sehr beunruhigen und sollten immer als Alarmzeichen ernst genommen werden. Doch was tun? Auf der einen Seite haben Sie vielleicht schon von alternativen Methoden wie der Schmerztherapie nach Liebscher und Bracht oder der Atlastherapie gehört, wie ich sie in meiner Praxis in Hagen durchführe. Auf der anderen Seite hat man Ihnen vielleicht schon gesagt, dass Ihnen nur eine OP wird weiterhelfen können. Was tun?

In den Jahren von 2005 bis 2013 sind die Operationszahlen am Bewegungsapparat in Deutschland um 44%

Mehr lesen

Alles doof macht der Mai!

Antriebslos? Niedergeschlagen? Alles irgendwie doof und sinnlos? Die Sonne scheint, die Blumen blühen – und Sie sind traurig, können nicht anders als sich hängenlassen? Sie befürchten, dass Sie niemand verstehen wird? „Der Winter ist doch vorbei….“

Sie sind nicht alleine! Es gibt nicht nur die berühmte Winterdepression! Ganz besonders der April und Mai

Mehr lesen

Schmerzen im unteren Rücken vorbeugen!

Unsere Muskeln sind entspannt, wenn wir glücklich sind und mit uns und der Welt im Reinen.

Vollständig glücklich, das kann man nicht permanent sein. Wenn wir es mal nicht sind, kann unsere Muskulatur so angespannt sein, dass sie nach kurzer Zeit weh tut und sich zum Beispiel in Form von Schmerzen im unteren Rücken zeigt. Das passiert bei vielen Menschen, denn Emotionen werden häufig über das Becken (den Bauch und den unteren Rücken) verarbeitet.

Wenn wir zum Beispiel gerade mal genervt, wütend oder gestresst sind, mag unser unterer Rücken zwar mit einer heftigen Anspannung reagieren. Wir können die betroffene Muskulatur jedoch willentlich wieder loslassen, bevor Schmerzen entstehen!

Erfahren Sie in diesem Video, wie das geht!

Viel Spaß damit!

Ihre Heilpraktikerin Maria Sinn

Mehr lesen